Walking gegen Kinderarmut: Ratiodata unterstützt den walk4help

By 24. Mai 2019Allgemein

Am 26. Mai wird mit dem Braunschweiger walk4help das größte Charity-Event für den Kampf gegen Kinderarmut in Deutschland veranstaltet. Mit einer Spende unterstützt die Ratiodata GmbH den walk4help des Kindernetzwerkes United Kids Foundations.

Der walk4help ist eine Benefizveranstaltung gegen Kinderarmut in der Region Braunschweig-Wolfsburg. Im Vergleich zum Bundesdurchschnitt leben in dieser Region besonders viele Kinder in Armut. Bis zu 15.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden am kommenden Sonntag in der Braunschweiger Innenstadt erwartet. Das Ziel ist, dass Tausende von Menschen gemeinsam mindestens 40.000 Kilometer, symbolisch also einmal rund um die Welt, gehen und dabei einen offiziellen Weltrekord aufstellen. Damit soll Aufmerksamkeit erzeugt und möglichst viele Spenden für über 20 Kinderhilfsprojekte gesammelt werden.

Die Ratiodata wünscht viel Erfolg und hofft, dass das der Walking-Weltrekord erreicht wird.
Mehr Informationen zum walk4help: https://www.united-kids-foundations.de/walk4help-2019/

Tel.: +49 69 38076-0
info@ratiodata.de