Licht in den Lizenzdschungel bringen

Professionelles Lizenzmanagement senkt Kosten und schützt vor Strafen

Softwarelizenzen werden als virtuelle Werte leider häufig vernachlässigt, obwohl sie einen erheblichen Teil der gesamten IT-Kosten ausmachen. Doppelte oder ungenutzte Lizenzen erhöhen die Ausgaben, während abgelaufene Lizenzen rechtliche Folgen nach sich ziehen können.  Mit dem Lizenzmanagement der Ratiodata behalten Sie den Überblick, sichern den rechtlich korrekten Umgang mit Softwareinstallationen und ermöglichen einen unter Vertrags- und Kostengesichtspunkten optimierten Einkauf.

Vorteile für Sie:

  • Vermeidung von versteckten Lizenzkosten
  • Keine kostenintensive Doppellizenzierungen
  • Verhinderung von Fehl- und Unterlizenzierung
  • Einhaltung rechtlicher Vorgaben durch stetige Aktualisierung der erforderlichen Lizenzen

Inventarisierung von Software sorgt für Durchblick

Der Prozess der Inventarisierung des Software-Bestands ist eine komplexe Aufgabe, bei der das Lizenzmanagement der Ratiodata Sie professionell unterstützen kann.  Durch eine lückenlose Erfassung der beschafften Software und dem Abgleich mit  vorhandenen Lizenzen erhält man den genauen IST-Zustand und erkennt umgehend Lizenzabweichungen bzw. –lücken.
Das Lizenzmanagement der Ratiodata hilft den Überblick zu behalten  – insbesondere bei komplexen und häufig wechselnden Lizenzbestimmungen der Softwarehersteller. Zudem kann es der Fehl- und Unterlizenzierung entgegenwirken. Somit vermeiden Sie versteckte  Kosten durch unnötigen Doppelbezug von Software und deren Lizenzierung.

Profitieren Sie von einem einheitlichen und kosteneffektiven Software-Bestand, der allen rechtlichen Vorgaben sowie Ihrem Budget gerecht wird.