Skip to main content

Arbeitsplatz as a Service

Entdecken Sie den neuen Standard für Ihre Arbeitsplatzausstattung – mit unserem Hardwaremietmodell Arbeitsplatz as a Service.

Mehr erfahren ...

Ganz einfach Arbeitsplatzhardware mieten - ein flexibles, kostengünstiges und modernes Konzept für Ihre Arbeitsplatzausstattung

Mit unserer Lösung Arbeitsplatz as a Service mieten Sie Ihre Arbeitsplatzhardware – Notebook, Dockingstation, Desktop und Bildschirm – zu einem monatlichen Betrag. Die Hardware ist aus unserem mit Atruvia abgestimmten und zertifizierten Portfolio individuell wählbar. Durch den monatlichen Mietbetrag erhalten Sie ein kosteneffizientes, flexibles und einfaches Konzept.

Für die Hardwaremiete können Sie zwischen einer Laufzeit von 36 oder 48 Monaten auswählen. Wir kümmern uns um die Bereitstellung, Verwaltung und Rücknahme Ihrer Arbeitsplatzhardware und ermöglichen Ihnen eine Entlastung Ihrer IT-Abteilung.

Jetzt unverbindlich beraten lassen ...

Unsere enthaltenen Leistungen

Hardwaremiete und Auslieferung

Mit unserer Lösung mieten Sie Ihre Arbeitsplatzhardware zu einem monatlichen Betrag mit einer Laufzeit von 36 oder 48 Monaten. In dem Hardwaremietmodell können Sie zwischen leistungsstarken Notebooks, Client Convertible, USB-C-Dockingstation und Monitore wählen.

Zusätzlich stellen wir Ihnen die passende Peripherie wie Headsets, Tastaturen, Mäuse, Taschen und Monitorhalterungen bereit. Diese sind aus hygienischen Gründen nicht im Mietmodell enthalten und bleiben in Ihrem Besitz.

Vorinstallation bei Auslieferung und im Servicefall

Damit die Inbetriebnahme für Sie so schnell wie möglich erfolgt, betanken wir die Geräte im Vorfeld. Denn darin sind wir Profi: Wir können in unserem Softwareinstallationscenter bis zu 650 Geräte gleichzeitige betanken.

Im Servicefall Swap: Erhalt der Ersatzgeräte am nächsten Arbeitstag

Der Swap Service umfasst die Lieferung eines gleichwertigen Einsatzgerätes am nächsten Werktag bis 12 Uhr. Folgender Ablauf ist in diesem Fall relevant:

Abholung und Datenlöschung

Am Ende der Laufzeit werden die Endgeräte an einer zentralen Stelle abgeholt. Bei uns hat Datensicherheit einen sehr hohen Stellenwert – weshalb die Geräte, sobald sie bei uns eintreffen, einer zertifizierten BSI-konformen Datenlöschung unterzogen werden.

Zum Abschluss erhalten Sie das Zertifikat der Datenlöschung. Im Sinne der Nachhaltigkeit gehen die Geräte nach der Aufbereitung in die Wiedervermarktung.

Ihre Vorteile

Einfache Umsetzung neuer Arbeitsplatzkonzepte mit zertifizierter Arbeitsplatzhardware für agree21 Banken

Komfortables Mietmodell statt hoher Einmalinvestitionen

Feste Laufzeit, ohne Produktabkündigung

Fixe monatliche Kosten für eine vereinfachte Budgetplanung

Schneller Geräteaustausch am nächsten Werktag ohne Reparaturkosten

Keine Vorhaltung von Ersatzgeräten in der Bank notwendig

Einheitliche IT-Ausstattung für Ihre Mitarbeiter*innen

Einfacher Technologiewechsel

Unsere Leistungen

  • Hardwaremiete von zertifizierten Arbeitsplätzen mit einer Laufzeit von 36 oder 48 Monaten
  • Individuell vorinstallierte Hardware mit agree21 durch unser Softwareinstallationscenter
  • Anlieferung der Hardware an eine zentrale Stelle
  • Swap Service inklusive zertifizierter Datenlöschung während der kompletten Vertragslaufzeit über alle Komponenten
  • Zertifizierte Datenlöschung bei Rückholung der Hardware
  • Rückabwicklung der Endgeräte am Ende der Vertragslaufzeit von zentraler Stelle inkludiert

Haben Sie Interesse? Dann buchen Sie jetzt unseren Fachworkshop Arbeitsplatz der Zukunft!

Wir unterstützen und beraten Sie gerne intensiv und helfen Ihnen dabei, Ihren Arbeitsplatz der Zukunft zu definieren. Mehr Informationen zu unserem Fachworkshop finden Sie hier.

Informationen zum Fachworkshop als PDF

Das sagen unsere Kunden

„Durch das Produkt Arbeitsplatz as a Service können wir den Wechsel von stationären auf mobile Arbeitsplätze einfach gestalten und schaffen neue Standards durch die Vereinheitlichung der Hardware. In der Vollkostenrechnung ist das Hardwaremietmodell für uns von Vorteil und wir haben alle vier Jahre einen neuen Arbeitsplatz. Der Abkündigungszyklus für die Arbeitsplatzhardware hat für uns somit keine Relevanz mehr. Die Mitarbeiteraufwände für das Hardwaremanagement können wir reduzieren, weil wir es an die Ratiodata abgeben. Wir benötigen außerdem keine Geräte mehr auf Lager und können somit die Kosten für den Hardwarepool minimieren.”

Frank Tiefel
Digital Transformation Manager – Abteilung Organisationsentwicklung

Unsere Partner sind

Vereinbaren Sie jetzt eine individuelle und unverbindliche Erstberatung mit unserem Produktexperten.

Tel. +49 69 38076-0

Manuel Gilles
Produktmanager

    Einwilligungserklärung: Mit dem Absenden dieses Formulars willige ich ein, dass die von mir eingetragenen Daten sowie meine IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit der Absendung des Formulars, die URL dieser Seite sowie meine Browserkennung (User Agent) gespeichert und zum Zwecke der Kontaktaufnahme gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Die Einwilligung kann jederzeit - z. B. per E-Mail oder Telefon - widerrufen werden.

    Ich stimme der elektronischen Verarbeitung meiner Daten zu.

    Captcha
    7 * 1 = ?
    Reload